Langeweile in der Freizeit? Nicht bei uns! Wir bieten euch daher, an jeden Freitag ab 17 Uhr einen Fechtkurs für Jugendliche und Erwachsende Querseinteiger an und du bist recht herzlich eingeladen. Die erste 4 Trainingsinhalten sind komplett kostenlos und geben dir eine Einführung in die Kunst der Fechten inkl. Rollstuhlfechten. Die notwendige Fechtausrüstung wird natürlich gestellt. Wolltest du schon immer mal Fechten, dann melde dich jetzt schnell an und sichere dir einen der heiß begehrten Plätze. >> Zum Anmeldefomular <<
Fechten ist nix für Jedermann. Armer Jedermann.
Wenn du nicht Jedermann sein willst und schon immer einmal fechten lernen wolltest, dann nutze jetzt deine Chance.
Am 12. Oktober startet um 19 Uhr in Fechtsportzentrum Marzahn der neue Anfängerkurs. In 8 Terminen lernst du die ersten Grundlagen des Fechtsport und beendest den Kurs mit einem kleinen Fechtturnier - sämtliche notwendige Ausrüstung wird selbstversändlich von uns gestellt.
Reserviere dir einen der heißbegehrten Plätze und fülle jetzt das >> Kontaktfomular << aus.

In der letzten Woche der Sommerferien ging es für einige unserer Nachwuchsfechter zum 2. Mal ins Trainingslager ins KIEZ Arendsee. Gemeinsam mit Fechterinnen und Fechtern des SC Berlin wurde dort in gemischten Gruppen fleißig trainiert.

Auch das Wetter meinte es in diesem Jahr gut mit uns. So konnten alle Trainingseinheiten bei schönstem Sonnenschein draußen absolviert werden. Nach dem Training wurde die Freizeit hauptsächlich für Volleyballspiele oder Tischtennismatches genutzt.

Zwei Tage vor ihrem Abflug nach Rio zu den Olympischen Sommerspielen 2016 ließ es sich Lena Schöneborn nicht nehmen, unsere neuen Fechtbahnen beim Dienstagstraining einzuweihen. Beim trotz Ferien gut besuchten PSV-Fechttraining ging es dann auch nochmal richtig zur Sache.

Kurz vor der Sommerpause fand die zweite PSV-Schülerrangliste statt. Unser zahlreich erschienene Fechtnachwuchs fightete hier um wichtige Punkte für den Jahresgesamtsieg. Am Ende gab es jede Menge Urkunden und leckere Naschereien für alle Teilnehmer.

Hast du auch etwas auszufechten? Dann lerne fechten beim PSV Berlin.

Am 4. Mai 2016 um 19 Uhr startet der neue Anfängerkurs. Für nur 40 Euro bekommst du innerhalb von 9 Trainingsheiten eine Einführung in die Kunst des Fechten inkl. Rollstuhlfechten und Abschlussturnier. Die dafür notwendige Fechtausrüstung wird dir natürlich gestellt.

Direkt nach den Osterfeiertagen machten sich sieben unserer Fechterinnen und Fechter der Degentrainingsgruppe gemeinsam mit ihrer Trainerin Julia Kirschen auf den Weg zu einem Trainingslager in Bonn. Julia, die bereits mehrere Jahre in Bonn gewohnt und trainiert hatte, ahnte, dass dies eine tolle Erfahrung für die Kids werden und sie in ihrer sportlichen Entwicklung enorm weiterbringen würde.

Für 5 Tage sollte der KIEZ Arendsee der Mittelpunkt für die acht mitgereisten Fechterinnen und Fechter sein.
Vom 23.08.-28.08.2015 bereiteten sich diese, gemeinsam mit Fechtern des SC Berlin und des Berliner Fechtclubs, auf die kommende Saison vor.

Pünktlich zum Schulbeginn und zum Start in die neue Fechtsaison wurde Julia Kirschen als neue hauptamtliche Trainerin für den PSV verpflichtet. Die 25-jährige Diplom-Trainerin des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) wird sich ab sofort dem Nachwuchstraining und den neuen Anfängerkursen im Degen widmen. Die Trainingszeiten und ein Anmeldeformular findet ihr auf unseren Webseiten.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang