Pünktlich zum Schulbeginn und zum Start in die neue Fechtsaison wurde Julia Kirschen als neue hauptamtliche Trainerin für den PSV verpflichtet. Die 25-jährige Diplom-Trainerin des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) wird sich ab sofort dem Nachwuchstraining und den neuen Anfängerkursen im Degen widmen. Die Trainingszeiten und ein Anmeldeformular findet ihr auf unseren Webseiten.

 

Julia startete selbst einmal als Fechtküken in eine erfolgreiche und fortwährende Fechtkarriere beim SC Berlin mit nationalen und internationalen Turniersiegen. Sie begann sich früh als Übungsleiterin in das Training des Vereins einzubringen, die Ausbildung zur A-Trainerin des Deutschen Fechterbundes und das Studium zur Diplom-Trainerin beim DOSB waren logische Konsequenz.

Beim PSV wird sie nun über Schul-AG´s und Anfängerkurse Fechtanfänger in die spannende Sportart einführen. Dabei stehen ihr erfahrene Trainer wie Michael Behrendt, Degen-Olympiasieger Uwe Proske, Säbel-Olympiafinalist Gerd May sowie der ehemalige Säbel-Nationalmannschaftstrainer und Rollstuhlfecht-Koryphäe Horst Dumke zur Seite. Darüber hinaus bildet die hohe Leistungsdichte im Aktiven-Training des PSV eine gute Grundlage für die Fortsetzung ihrer eigenen sportlichen Karriere.

 

 

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang