An diesem Wochenende fand mit dem 50. Weißen Bär in Berlin eines der größten deutschen Fechtspektakel statt. Knapp 300 Degenfechter aus 27(!) Nationen kreuzten im Horst-Korber-Sportzentrum im Olympiastadion ihre Klingen. Klar, dass auch unsere PSV-Fechter mit am Start waren. Tommi, Micha, Benny, Thomas, Ulf und Dirk traten pünktlich am Samstagmorgen um 8.00 Uhr an, um Ruhm und Anerkennung zu erkämpfen.   *** Den ausführlichen Bericht könnt Ihr hier finden und weiterlesen!!! ***

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang