An diesem Wochenende fand mit dem 50. Weißen Bär in Berlin eines der größten deutschen Fechtspektakel statt. Knapp 300 Degenfechter aus 27(!) Nationen kreuzten im Horst-Korber-Sportzentrum im Olympiastadion ihre Klingen. Klar, dass auch unsere PSV-Fechter mit am Start waren. Tommi, Micha, Benny, Thomas, Ulf und Dirk traten pünktlich am Samstagmorgen um 8.00 Uhr an, um Ruhm und Anerkennung zu erkämpfen.   *** Den ausführlichen Bericht könnt Ihr hier finden und weiterlesen!!! ***

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang