Deutschlandpokal Herrendegen

Zum Abschluss der Fechtsaison 2013/14 warten mit dem Deutschlandpokalfinale und den Deutschen Meisterschaften noch 2 große Aufgaben auf unsere Aktiven. So wird der PSV Berlin bei den Deutschen Meisterschaften der Degen-Aktven am 21./22. Juni in Solingen durch Max Bergner im Einzel vertreten sein. In der Teamwertung sind die PSV-Degenjungs ebenfalls qualifiziert, hier werden Max Bergner, Mario Freund, Rob Willis und Dirk Röder die grün-schwarzen PSV-Farben in Solingen zeigen.


Im Deutschlandpokal ist es dem PSV Berlin erstmals gelungen sich sowohl im Herrendegen als auch im Herrensäbel für das Finale zu qualifizieren. Es findet am 28. Juni in Friesenheim bei Mannheim statt und wir drücken unseren Teams alle Daumen. Vor allem im Herrendegen wird nach dem Sieg 2012 und dem 2. Platz 2013 nichts anderes als der Titel erwartet. Tino Anding, Michael und Thomas Behrendt sowie Toni Kneist treten an, um den Pott wieder nach Berlin zu holen. Im Säbel werden wir von Steffen Nordmann, Tamas Szulmann und Mathias Löber vertreten. Auf gehts!

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang