Finale oho, Finale oho....schallte des durch die ganze Halle, als unserer Degenteam, bestehend aus Benny Tislner, Michael und Thomas Behrendt und Tino Anding, den letzten Treffer gegen das Team des FC Grunewald setzte. In neun spannenden Gefechten konnten unsere Jungs sich am Ende überraschend deutlich mit 45 zu 28 durchsetzen und sich somit für die Finalrunde im Deutschlandpokal 2013 in Hanau qualifizierte.
Unsere Säbel-Jungs wollten dem nichts nachstehen und kämpften gegen das Team des KSV 90 Weißwasser um den Einzug ins Finale. Nach sehr knappen Gefechten, interessanten Kampfrichterentscheidungen, verlies sie leider das Quäntchen Glück und sie mussten sich am Ende mit 45 zu 41 geschlagen geben. Aber im nächsten Jahr greifen Sie wieder an!
Wir wünschen unserem Degenteam in Hanau alles Gute und drücken ihnen die Daumen bei dem Versuch den Titel zu verteidigen.



Gallery

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang