Bei den offenen Landesmeisterschaften von Sachsen-Anhalt in Merseburg ging Eric Hein als einzigster PSV Degenfechter in der A-Jugend in dem mit 22 Teilnehmern besetzen Teilnehmerfeld an den Start.
Nach einer guten Vorrunde, musste Eric jedoch im KO-System den Weg über den Hoffnungslauf ins Finale nehmen. Hier schulg er nach starker fechterischer Leistung den thüringischen Landesranglistenführenden Cornelius Petersen, für alle umstehenden Zusachauer überraschend, deutlich mit 15 zu 10. Im Halbfinale musste sich Eric  dem späteren Vizemeister Clemens Rietdorf knapp mit 15 zu 11 geschlagen geben und belegt am Ende in dem recht stark besetzten Feld einen hervorrangenden 3. Platz. Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang