Unsere Mannschaft, bestehend aus Michael und Thomas Behrendt, Mario Freund und Benny Tilsner, mussten in der ersten Runde des Deutschlandpokal 2012/2013 mit dem TSV Berlin-Wittenau ihre Klingen kreuzen. Das Team um Kapitän Kevin Peters, stehend aus Laurent Lhuissier, Manuel Horstmann und Christopher Prohl unterlag vor heimischem Publikum überraschend deutlich mit 45 zu 27. Wir danken den Jungs vom TSV für die fairen Gefechte und die nette Gastfreundlichkeit.
Darüber hinaus ist unsere Säbelmannschaft ebenfalls, auf Grund ihres Freiloses, in die zweite Runde eingezogen. Wir drücken unseren beiden Mannschaften die Daumen für den weiteren Wettkampfverlauf. Weitere Infos zum Deutschlandpokal findet ihr auf der offiziellen Website des Veranstalters.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang