Während der diesjährigen Winterferien führte die Fechtabteilung des PSV Berlin ein Camp für Fechtanfänger durch. Dieses Angebot wurde durch das Stadtteilmanagement Berlin-Marzahn der allod Immobilien- und Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH Co.KG finanziert, so dass die sportbegeisterten Kids das Camp kostenfrei besuchen konnten. Die 8 bis10jährigen nahmen das Angebot begeistert an und lernten, ihre körperlichen Fähigkeiten auf den Fechtsport anzuwenden. Die multikulturelle Zusammensetzung der Trainingsgruppe förderte einen regen und interessanten Gedankenaustausch. Den kulturellen Höhepunkt bildete die Fahrt zur Berliner Mitte auf den Fernsehturm.
Fotos
und ein Erlebnisbericht können auf der Website eingesehen werden.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang