Beim 51. internationalen Fechtturnier "Alte Salzstraße" in Ratzeburg, der seit Jahren tradionell als Saisonauftakt der Herrendegenfechter gilt, belegt Dirk Röder nach zwei anstrengenden Turniertagen und spannenden Gefechten den 5. Platz.
Aber auch die restlichen PSV'ler schlugen sich wacker und so erreichten sie mit Benny Tilsner Platz 15, Michael Behrendt Platz 18, Ulf Weidemann Platz 33 und Nils Berliner Platz 64 weitere gute Platzierungen. Unserem Glückwunsch gilt auch Manuel Erdmann vom SC Berlin, der dass Turnier zum ersten Mal gewinnen konnte sowie Toni Kneist, dem gefühlt "ewigen Zweiten" des Turniers, der sich auch in diesem Jahr im Finale knapp geschlagen geben musste.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang