Am Dienstag begrüßte der PSV zu seinem Ranglistenturnier neben den eigenen Sportlern, Fechter vom SC Berlin, TSV Wittenau und Fechter aus der Schweiz sowie den ehemaligen Schweizer Nationalmannschaftstrainer Rolf Kalich, der im Jahr 2004 mit Marcel Fischer in Athen olympisches Gold gewann. Diese hochkarätige Besetzung versprach spannende Gefechte und einen interessanten Turnierverlauf, den am Ende 4 Fechter mit gleichen Siegindex beendeten. Auf Grund des etwas besseren Trefferverhältnisses konnte sich Toni Kneist (SCB) vor Tino Anding (PSV) und Dirk Röder (PSV) durchsetzen.
Ein paar Eindrücke vom Turnier können in der Fotogallery eingesehen werden. Wir danken allen Gästen für ihre Beteiligung und hoffen euch in den folgenden Ranglistenturnieren wieder begrüßen zu dürfen.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang