Nach hart umkämpften Gefechten in einem Teilnehmerfeld von 13 Herrendegenfechtern konnte sich am Ende Tino Anding im Finale gegen Mario Freund mit 15 zu 11 durchsetzen und somit die PSV Challenge im Mai für sich entscheiden. Durch seinen ersten Turniersieg in diesem Jahr konnte er wichtige Ranglistenpunkte sammeln und einige Plätze gut machen. Die weiteren Platzierungen belegten Michael Behrendt und Dirk Röder.
Im Herrsäbel konnte sich Matthias Gralik, wie schon im Vormonat, den Gesamtsieg sichern und verwies Christoph Kröning, Alexander Maliskat und Max Stolle auf die weitern Plätze. Die aktuelle Rangliste kann auf der Website eingesehen werden.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang