Das neue Jahr ist erst knapp 3 Monate alt und die Fechtabteilung kann bereits jetzt ein positives Resümee verbuchen.
Der größte Erfolg ist nicht immer an einem Sieg zu messen. Unsere Anfängergruppe aus dem letzten Jahr reift langsam, aber stetig, zu einer fechtenden Gemeinschaft zusammen. Beim ersten großen berlinweiten Vergleichsturnier – dem GiG Cup – konnten nun erste Wettkampferfahrungen gesammelt werden.
Am 12./ 13.2. standen unsere Schüler und B-Jugendlichen anderen gleichaltrigen Fechtern gegenüber. Das ausgegebene Motto lautete: Möglichst viele Treffer setzen, möglichst wenig gegnerische Treffer zuzulassen. Im Idealfall bedeutet dies einen Sieg, kann aber auch eine „gute“ Niederlage sein. Sieg und Niederlage, Freude und Schmerz liegen oft dicht beieinander. Diese Erfahrung muss jeder Sportler erst einmal gemacht haben und so lautet das Fazit des ersten Wettkampfes: GUT.
Im Schülerjahrgang 2000 wurde Felix H. drittbester Berliner. Eric H. erkämpfte sich in seinem ersten Wettkampf den 8. Platz und damit 10 Berliner Ranglistenpunkte. Bei den Mädchen verpasste Ekaterina F. denkbar knapp den 3. Platz wegen einer Niederlage im letzten Gefecht und erreichte einen guten 5. Platz. Celina L. lernte, dass Mut und ein langer Arm im Degenfechten durchaus belohnt werden können. Leider etwas zu spät, die Aufholjagd wurde dennoch mit Platz 6 belohnt.
Die B-Jugendlichen hatten es zwar mit gleichaltrigen, aber erfahreneren Fechtern zu tun. Unsere PSV-Nachwuchsstarter Marvin, Paul und Fabian belegten die Plätze 12, 15, und 16. Marvin scheiterte in der Direktausscheidung nur denkbar knapp mit 10:9 und musste sich so nach hartem Kampf geschlagen geben. Auch hier gilt es nun nicht den Ehrgeiz und den Spaß am Fechten zu verlieren – beim nächsten (oder übernächsten) mal werdet auch ihr als Gewinner von der Bahn gehen können. Das Geheimrezept heißt Training.
Ein ganz besonderer Dank gilt unserer Übungsleiterin Grit, welche den PSV-Nachwuchs nicht nur im fechterischen Alltag begleitet, sondern auch diesen Wettkampf mit betreute. Bilder vom GIG Cup könnt ihr in der Gallery bewundern.

Fechten Fetzt! Nr.5

Deckblatt Vereinsmagazin

Suche

Unterstützen Sie uns

Förderverein ProFencing e.V.

Besuchen Sie uns auf

     auf twitter       auf Facebook      auf MeinVZ
     XING Gruppe      auf YouTube       auf YouTube
     Picasa Webalbum      Foursquare       Townster

Zum Seitenanfang